TÜV-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Persönliches Budget - Selbstbestimmt.Zuhause.Betreut.

Das Persönliche Budget ermöglicht Leistungen zur Teilhabe für Menschen mit Behinderungen und Menschen, denen eine Behinderung droht, abzurufen. Dabei steht das Wunsch- und Wahlrecht im Vordergrund. Sie erhalten von Leistungsträgern wie beispielsweise Krankenversicherungen oder Rentenversicherungsträgern deswegen keine festgesetzten Dienst- oder Sachleistungen, sondern Geld, mit dem Sie selbstbestimmt Leistungen einkaufen. Damit können Sie selbst entscheiden, welche Hilfen für Sie am besten sind und welcher Dienst und welche Person zu dem von Ihnen gewünschten Zeitpunkt eine Leistung erbringen soll.

Unsere Leistung – Persönliches Budget

Die Brinkmann Pflegevermittlung vermittelt im Rahmen des Entsendemodells osteuropäische Betreuungskräfte in deutsche Haushalte. Die Betreuungkskraft lebt mit Ihnen unter einem Dach und kümmert sich dort verantwortungsbewusst um alle Belange Ihres täglichen Lebens, die von Ihnen nicht mehr eigenständig erledigt werden können oder bei denen Sie Unterstützung benötigen. Hierzu gehören:

  • grundpflegerische Maßnahmen
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten und Unterstützung bei alltäglichen Verrichtungen
  • Begleitung zu Terminen oder zu Freizeitaktivitäten.

Das verschafft Ihnen Unabhängigkeit und Flexibilität und somit ein eigenständiges Leben.

Wir vermitteln Ihnen ausgewählte Betreuungskräfte, begleiten ein moderiertes Kennenlernen in Ihrem Haushalt, organisieren Personalwechsel und sind auch die gesamte Vertragslaufzeit für Sie als Ansprechpartner vor Ort.
 

Kosten der Betreuung

Welche Kosten entstehen für die Beauftragung einer osteuropäischen Betreuungskraft im Rahmen des Persönlichen Budgets? Da die Betreuung höchst individuell in Ihrem Haushalt erfolgt, sind die Aufwände von vielen Faktoren abhängig. Daher empfehlen wir, uns direkt zu kontaktieren, damit alle Anforderungen und Erwartungen an eine Betreuungskraft geklärt und ein entsprechendes Angebot erstellt werden kann.

Angebot anfordern

Sechs gute Gründe, die für uns sprechen

Hoher Qualitätsstandard

Permanente Qualitätskontrollen, um stetig die Leistung für die zu pflegenden Senioren zu verbessern und an aktuelle Begebenheiten anzupassen.

Realistische Preisgestaltung


 

Der Preis wird immer an die Leistung anpasst, denn Seriosität wird bei uns groß geschrieben. Hohe Leistung zu einem fairen Preis.

Mehrfach geprüfte Personalvorschläge


 

Die Kompetenzen der Betreuungskräfte werden von uns direkt geprüft und individuell mit den Bedürfnissen der zu pflegenden Senioren abgestimmt.

Transparenz


 

Sie erhalten Einsicht in unser komplettes Tätigkeitsfeld, alles geschieht offen, ehrlich, loyal und auf höchstem Standard.

Individuelle Beratung


 

Eine auf Ihre Situation angepasste und abgestimmte Rund-um-Lösung.

Begleitete Anreise der Betreuungskraft

Wir gewährleisten ein moderiertes Kennenlernen sowie eine erstklassige Einführung vor Ort (bis 50 km Entfernung vom Standort der Kundenbetreuung), damit sich alle Parteien wohlfühlen.

Deutschlandweite Vermittlung – professionelle Kundenbetreuung

Deutschlandweite Vermittlung – professionelle Kundenbetreuung

Die Brinkmann Pflegevermittlung ist für Sie deutschlandweit beratend und vermittelnd tätig. Egal wo Sie wohnen, unterstützen wir Sie auch in Regionen, in denen wir keinen Ansprechpartner vor Ort haben.

Berater vor Ort finden

Was unsere Kunden über Brinkmann Pflegevermittlung sagen

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zum Persönliches Budget

Nein, die Brinkmann Pflegevermittlung agiert lediglich als Vermittlungsagentur im Rahmen des Entsendemodells.

Wenn nicht explizit lückenlose pflegerische Präsenz und professionelle medizinische Begleitung benötigt wird, sind unsere Betreuungskräfte aus dem Ausland (im Rahmen des Entsendemodells) eine gute Alternative, um den Alltag mit Ihnen als Budgetnehmer gemeinsam zu gestalten. Da die Betreuungskraft während Ihres Aufenthalts bei Ihnen im Haushalt lebt, muss natürlich eine Unterbringungsmöglichkeit gegeben sein.

Die Betreuungskräfte sind in der Regel sechs bis acht Wochen vor Ort im Einsatz. Im Austausch kommt danach eine Kraft, welche die Aufgaben nahtlos weiterführt. Normalerweise wechseln sich immer zwei Betreuungskräfte ab - auch "Tandem" genannt, höchstens aber drei. Das feste Team hat den Vorteil, dass der Alltag eingespielt ist und somit auch ein reibungsloser Wechsel stattfinden kann.

Der Wechsel des Personals ist aus verschiedenen Gründen wichtig:

  • die Motivation der Betreuungskräfte ist höher,
  • eine Erholung von den oft anstrengenden Einsätzen ist nötig,
  • die Mitarbeiter haben teilweise Familie in ihrem Heimatland.

 

Bei der Auswahl Ihrer Betreuungskräfte ist unser Anspruch sehr hoch und wir achten daher akribisch darauf, ob der/die ausgewählte Mitarbeiter/-in Ihren Anforderungen und Bedürfnissen gerecht wird.

Es kann dennoch vorkommen, dass die vermittelte Betreuungskraft aus unterschiedlichen Gründen nicht zu Ihnen passt. Dann wird selbstverständlich umgehend ein Austausch des Personals vorgenommen und Ihnen wiederum Ersatzkräfte vorgeschlagen. Es kann sich schließlich herausstellen, dass es zu Unstimmigkeiten kommt, aber dies kommt erfahrungsgemäß sehr selten vor.

Wir sind besonders stolz, das uns immer wieder seitens unserer Kooperationspartner bestätigt wird, dass wir eine der Agenturen sind, die die wenigsten Reklamationen zu verzeichnen hat. Das erfüllt uns mit Stolz und rechtfertigt vor allen Dingen die Mühe, die wir uns bei der Suche nach angemessenem Personal machen.

 

Gemeinsam mit unseren osteuropäischen Partnerunternehmen wird, schon vor Arbeitsaufnahme der Betreuungskraft, ein genauer und detaillierter Plan erarbeitet, in dem die voraussichtlichen Tätigkeiten festgelegt und beschrieben werden. Folgende Aufgaben im Einzelnen können die Betreuer/-innen im Rahmen ihrer Anstellung übernehmen.

Grundpflegerische Tätigkeiten:

  • Unterstützung beim Waschen, Duschen, Baden, Eincremen, Mundpflege, Kämmen, Rasieren
  • Blasen- und Darmentleerung
  • Inkontinenzversorgung
  • Nahrungszubereitung, Hilfe bei Nahrungs- und Getränkeaufnahme
  • Medikamentengabe nach ärztlicher Anordnung
  • Prophylaxen

Aktivierende Tätigkeiten:

  • An- und Auskleiden
  • Hilfestellung bei der Mobilität
  • Mobilisierung nach Anleitung durch den Therapeuten
  • Lagern nach Plan

Hauswirtschaftliche Tätigkeiten:

  • Einkaufen
  • Kochen
  • Waschen und Bügeln
  • ggf. Haustierversorgung
  • Zimmerpflanzenpflege
  • Haushaltsreinigung

Individuelle Begleitung und Betreuung nach dem Wunsch des Budgetnehmers:

  • Freizeitbegleitung (Ausflüge, Spaziergänge, Kultur)
  • Begleitung zu Ärzten, zum Friseur oder Begleitung bei Behördengängen
  • Ständiger Ansprechpartner

 

Bei dieser Form, der sog. Entsendung werden grundsätzlich die Rechnungen für Betreuungskräfte und deren Mitarbeit direkt von unserem polnischen Partnerunternehmen an Sie gestellt, da das Unternehmen Sie auch direkt unterstützt und seine Betreuungskräfte für die Leistung der Betreuungskraft zur Verfügung stellt. Wir begleiten Sie dabei, indem wir monatlich die Abrechnungen an unsere Kunden inhaltlich ebenfalls kontrollieren und Ihnen ggf. für Fragen zur Verfügung stehen.

 

 

Wir vermitteln Ihnen geeignete, erfahrene Betreuungskräfte aus Osteuropa, die im Entsendemodell von Ihnen abgerufen werden.

Per Dienstleistungsvertrag sind die Arbeitszeiten unserer Betreuungskräfte auf durchschnittlich 40 Stunden pro Woche und in der Regel auf max. 160 Stunden im Monat festgeschrieben. Trotz individueller Arbeitseinteilung werden Zeiten festgelegt, in denen die Betreuungskraft arbeitet und in denen sie pausiert. Selbstverständlich richten sich diese nach Ihrem persönlichen Bedarf, so dass eine flexible Betreuung gewährleistet ist.

Ihnen ist sicherlich bewusst, dass die Erbringung von Betreuungsleistungen im engen Umfeld des Budgetnehmers eine außergewöhnliche Belastung darstellen kann. Bedingt durch die ständige Nähe und die individuellen Umstände des Budgetnehmers, wird von der Betreuungskraft viel Aufmerksamkeit verlangt. Das kann belastend für Körper und Psyche sein. Daher ist Freizeitausgleich sehr wichtig, um kontinuierlich eine qualitativ hochwertige Begleitung erbringen zu können. Es wird daher üblicherweise ein freier Tag pro Woche mit Ihnen vereinbart. Ergänzende Dienstleistungen können diese Freizeit für die Betreuungskraft kompensieren. Gern erklären wir Ihnen hierfür die Möglichkeiten – sprechen Sie uns an.

Uns ist bewusst, dass es auch Gegebenheiten gibt, die bedingen, dass die Arbeitszeiten flexibel gehandhabt werden und nicht strikt nach Vorgabe oder an jedem Tag umgesetzt werden können. Hierbei ist jedoch wichtig, dass das Verständnis für die Notwendigkeit geweckt wird und dass ausreichend Zeiten kompensiert werden, so dass die Betreuung gewährleistet werden kann.

Bitte beachten Sie, dass wir keine rechtliche Beratung durchführen dürfen und wenden Sie sich im Zweifel in allen Fragen hierzu an einen sachkundigen Rechtsanwalt.

 

 

Bildquelle: #155331541__©amelaxa,  #188647882_©amelaxa