Häusliche Betreuung

 

 

Den Lebensabend in der vertrauten Umgebung verbringen 
zu können ist ein kostbares Gut und steigert die 
Lebensqualität im Alter enorm. Die Betreuung in häuslicher
Gemeinschaft macht dies möglich!

Liebevoll. Zuhause. Betreut.

Leben & Wohnen im Alter

Im Alter aktiv: Demenzerkrankungen vorbeugen

Der Begriff Demenz steht allgemein für eine der häufigsten Erkrankungen im Alter, die mit einem Verlust der geistigen Funktionen wie Denken, Erinnern, Orientierung und Verknüpfen von Denkinhalten einhergehen und die dazu führen, dass alltägliche Aktivitäten nicht mehr eigenständig durchgeführt werden können.

Wichtige Informationen zu vorbeugenden Maßnahmen gegen Demenz, sowie bei einer positiven Diagnose erhalten Sie hier.

Informationen zur Demenzvorbeugung

Barrierefreie Badsanierung für mehr Sicherheit zuhause

Ein barrierefreies Bad hilft vor allem Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen, um die Körperpflege größtenteils selbst zu übernehmen. In einer häuslichen Betreuungssituation durch Angehörige, der sogenannten 24 Stunden Pflege oder die Pflege durch einen ambulanten Pflegedienst, unterstützen die Badumbauten die Pflege- und Betreuungskräfte in ihrer täglichen Arbeit bei der Grundpflege.

Angebot für mehr Sicherheit im Bad

Pflegehilfsmittel zum Verbrauch: Dieser Zuschuss steht Ihnen bei Pflegebedürftigkeit zu

Die Pflegekassen unterstützen hilfsbedürftige Menschen mit anerkanntem Pflegegrad mit Pflegehilfsmitteln zum Verbrauch, wenn dadurch die häusliche Pflege und Betreuung zu Hause erleichtert wird. 
Welche Vorraussetzungen gegeben sind und welche Leistungen abgefordert werden können, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Pflegehilfsmittel zum Verbrauch

Hausnotrufsysteme für zuhause

Der Hausnotruf sichert vor allem Alleinlebende und sturzgefährdete Senioren ab. Denn damit kann man im Notfall und rund um die Uhr Hilfe rufen. Er ist auch eine große Erleichterung für Angehörige, die weiter entfernt wohnen und damit nicht jederzeit zur Stelle sein können. Wie so ein Hausnotrufsystem funktioniert und welche Möglichkeiten es gibt, erklären wir Ihnen auf unserer Seite.

Hausnotrufsystem für zuhause

Treppenlift - sicher und bequem Treppen überwinden

Wenn aus Altersgründen oder krankheitsbedingt die eigene Kraft zum Treppensteigen fehlt, wird die Treppe im Wohnbereich oder vor der Haustür oft zu einem Hindernis. Um sich auch weiterhin im eigenen Zuhause selbständig und sicher zwischen den Etagen zu bewegen, ist der Einbau eines Treppenlifts zu empfehlen.

Information zum Treppenlift

Bildquellen auf der Seite:
Seniovo GmbH
Fotolia / Fotower
fotolia.com: 79679527 © Ingo Bartussek
Acorn Treppenlifte