Stiftung Warentest

Kosten der 24 Stunden Pflege

Lesedauer ca. 8 Minuten

Brinkmann Pflegevermittlung

Als unabhängige Agentur für die Pflegevermittlung arbeiten wir von der Brinkmann Pflegevermittlung GmbH mit vielen unterschiedlichen Marktführern für Pflege- und Betreuungskräfte aus dem europäischen Ausland zusammen. Somit gewährleisten wir eine hohe Verfügbarkeit von Betreuungskräften und erhöhen gleichzeitig die Chance, dass für Sie und Ihre Bedürfnisse eine passende Betreuuerin zur Verfügung steht. Bei der Betreuung von pflegebedürftigen Menschen kommt es nämlich in erster Linie darauf an, dass die Ihnen vermittelte polnische Pflegekraft Ihren Vorstellungen entspricht und zu Ihren individuellen Anforderungen passt.

 

 

 

 

Was kostet die sog. 24 Stunden Pflege?

 

Der Preis und die Kosten für die sogenannte 24 Stunden Pflege und -Betreuung variieren sehr stark und sind von vielen Faktoren abhängig. Bei der folgenden Preisberechnung zeigen wir Ihnen anhand einer üblichen Anfrage auf, wie sich die Kosten für eine professionelle Rund-um-die-Uhr-Betreuung für zuhause durch eine osteuropäische Betreuungskraft zusammensetzen und welche Ansprüche Sie gegenüber den Sozialkassen und dem Staat zur teilweisen Refinanzierung der Kosten geltend machen können.

 

In unserem Beispiel und Kalkulationen gehen wir von einer Pflege- und Betreuungskraft aus, die im Schwerpunkt die Betreuungsleistung erbringt, ein Jahr Erfahrung in der Betreuung von Patienten hat und in diesem Rahmen sowohl die grundpflegerischen, fürsorglichen und hauswirtschaftlichen Arbeiten für einen Patienten übernimmt. Ferner ist gefordert, dass die Betreuungskraft mittlere Sprachkenntnisse hat. Das Berechnungsbeispiel bezieht sich auf die durchschnittlich in Anspruch genommene Leistung.

 

Berechnungsbeispiel für eine exklusive Pflege- oder Betreuungskraft

 

KOSTEN & REFINANZIERUNGSMÖGLICHKEITEN Ø  Preiskategorie
Kosten für eine Betreuungskraft mit befriedigenden Deutschkenntnissen / Monat* ab 2.200 EUR
Vermittlungs- & Betreuungskosten keine
Fahrtkosten für An- und Abreise inklusive
Zuschläge keine
Pflegegeld ist nur zweckgebunden bei Pflegegrad 1 0,00 EUR
Verhinderungspflegegeld (bis zu 2.418 EUR/Jahr)** 0,00 EUR

Steuervorteile (Bei einem Steuersatz von 30% ca. 1200 EUR / Jahr)***

- 100,00 EUR
Eigenleistung pro Monat ab 2.100,00 EUR

 

Hinweise zur Preisberechnung

Die Berechnung kann je nach Anforderungen, den persönlichen Erfahrungen der Betreuungskraft, den Qualifikationen, gesundheitlichen Einschränkungen, besonderen Serviceleistungen und Wünschen in Bezug auf die Ausgestaltung der Arbeit als auch im Hinblick auf die Umstände, in denen die Arbeit verrichtet wird, variieren.

* zzgl. Feiertagszuschläge ab 5 Tagen pro Jahr je nach Anbieter ab ca. 60 EUR und Kost und Logis.

** 50% für Kurzzeitpflege kann zusätzlich für die Verhinderungspflege veranschlagt werden (Erhöhung um 806 EUR/Jahr)

*** Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei steuerliche Beratung vornehmen dürfen. Erkundigen Sie sich bitte bezüglich der dargestellten Steuervorteile bei Ihrem Steuerberater.

KOSTEN & REFINANZIERUNGSMÖGLICHKEITEN Ø  Preiskategorie
Kosten für eine Betreuungskraft mit befriedigenden Deutschkenntnissen / Monat* ab 2.200 EUR
Vermittlungs- & Betreuungskosten keine
Fahrtkosten für An- und Abreise inklusive
Zuschläge keine
Pflegegeld pro Monat bei Pflegegrad 2 -316,00 EUR
Verhinderungspflegegeld (bis zu 2.418 EUR/Jahr)** - 201,50 EUR
Steuervorteile (Bei einem Steuersatz von 30% ca. 1200 EUR / Jahr)*** - 100,00 EUR
Eigenleistung pro Monat ab 1.582,50 EUR

 

Hinweise zur Preisberechnung

Die Berechnung kann je nach Anforderungen, den persönlichen Erfahrungen der Betreuungskraft, den Qualifikationen, gesundheitlichen Einschränkungen, besonderen Serviceleistungen und Wünschen in Bezug auf die Ausgestaltung der Arbeit als auch im Hinblick auf die Umstände, in denen die Arbeit verrichtet wird, variieren.

* zzgl. Feiertagszuschläge ab 5 Tagen pro Jahr je nach Anbieter ab ca. 60 EUR und Kost und Logis.

** 50% für Kurzzeitpflege kann zusätzlich für die Verhinderungspflege veranschlagt werden (Erhöhung um 806 EUR/Jahr)

*** Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei steuerliche Beratung vornehmen dürfen. Erkundigen Sie sich bitte bezüglich der dargestellten Steuervorteile bei Ihrem Steuerberater. 

KOSTEN & REFINANZIERUNGSMÖGLICHKEITEN Ø  Preiskategorie
Kosten für eine Betreuungskraft mit befriedigenden Deutschkenntnissen / Monat* ab 2.200 EUR
Vermittlungs- & Betreuungskosten keine
Fahrtkosten für An- und Abreise inklusive
Zuschläge keine
Pflegegeld pro Monat bei Pflegegrad 3 - 545,00 EUR
Verhinderungspflegegeld (bis zu 2.418 EUR/Jahr)**  - 201,50 EUR
Steuervorteile (Bei einem Steuersatz von 30% ca. 1200 EUR / Jahr)*** - 100,00 EUR
Eigenleistung pro Monat ab 1.353,50 EUR

 

Hinweise zur Preisberechnung

Die Berechnung kann je nach Anforderungen, den persönlichen Erfahrungen der Betreuungskraft, den Qualifikationen, gesundheitlichen Einschränkungen, besonderen Serviceleistungen und Wünschen in Bezug auf die Ausgestaltung der Arbeit als auch im Hinblick auf die Umstände, in denen die Arbeit verrichtet wird, variieren.

* zzgl. Feiertagszuschläge ab 5 Tagen pro Jahr je nach Anbieter ab ca. 60 EUR und Kost und Logis.

** 50% für Kurzzeitpflege kann zusätzlich für die Verhinderungspflege veranschlagt werden (Erhöhung um 806 EUR/Jahr)

*** Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei steuerliche Beratung vornehmen dürfen. Erkundigen Sie sich bitte bezüglich der dargestellten Steuervorteile bei Ihrem Steuerberater. 

KOSTEN & REFINANZIERUNGSMÖGLICHKEITEN Ø  Preiskategorie
Kosten für eine Betreuungskraft mit befriedigenden Deutschkenntnissen / Monat* ab 2.200 EUR
Vermittlungs- & Betreuungskosten keine
Fahrtkosten für An- und Abreise inklusive
Zuschläge keine
Pflegegeld pro Monat bei Pflegegrad 4 - 728,00 EUR
Verhinderungspflegegeld (bis zu 2.418 EUR/Jahr)**  - 201,50 EUR
Steuervorteile (Bei einem Steuersatz von 30% ca. 1200 EUR / Jahr)*** - 100,00 EUR
Eigenleistung pro Monat ab 1.170,50 EUR

 

Hinweise zur Preisberechnung

Die Berechnung kann je nach Anforderungen, den persönlichen Erfahrungen der Betreuungskraft, den Qualifikationen, gesundheitlichen Einschränkungen, besonderen Serviceleistungen und Wünschen in Bezug auf die Ausgestaltung der Arbeit als auch im Hinblick auf die Umstände, in denen die Arbeit verrichtet wird, variieren.

* zzgl. Feiertagszuschläge ab 5 Tagen pro Jahr je nach Anbieter ab ca. 60 EUR und Kost und Logis.

** 50% für Kurzzeitpflege kann zusätzlich für die Verhinderungspflege veranschlagt werden (Erhöhung um 806 EUR/Jahr)

*** Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei steuerliche Beratung vornehmen dürfen. Erkundigen Sie sich bitte bezüglich der dargestellten Steuervorteile bei Ihrem Steuerberater. 

KOSTEN & REFINANZIERUNGSMÖGLICHKEITEN Ø  Preiskategorie
Kosten für eine Betreuungskraft mit befriedigenden Deutschkenntnissen / Monat* ab 2.200 EUR
Vermittlungs- & Betreuungskosten keine
Fahrtkosten für An- und Abreise inklusive
Zuschläge keine
Pflegegeld pro Monat bei Pflegegrad 5 - 901,00 EUR
Verhinderungspflegegeld (bis zu 2.418 EUR/Jahr)**  - 201,50 EUR
Steuervorteile (Bei einem Steuersatz von 30% ca. 1200 EUR / Jahr)*** - 100,00 EUR
Eigenleistung pro Monat ab 997,50 EUR

 

Hinweise zur Preisberechnung

Die Berechnung kann je nach Anforderungen, den persönlichen Erfahrungen der Betreuungskraft, den Qualifikationen, gesundheitlichen Einschränkungen, besonderen Serviceleistungen und Wünschen in Bezug auf die Ausgestaltung der Arbeit als auch im Hinblick auf die Umstände, in denen die Arbeit verrichtet wird, variieren.

* zzgl. Feiertagszuschläge ab 5 Tagen pro Jahr je nach Anbieter ab ca. 60 EUR und Kost und Logis.

** 50% für Kurzzeitpflege kann zusätzlich für die Verhinderungspflege veranschlagt werden (Erhöhung um 806 EUR/Jahr)

*** Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei steuerliche Beratung vornehmen dürfen. Erkundigen Sie sich bitte bezüglich der dargestellten Steuervorteile bei Ihrem Steuerberater. 


 

Exklusives Angebot: In nur 3 Schritten zu Ihrer individuellen Pflege- und Betreuungskraft

Erhalten Sie noch heute ein kostenloses und unverbindliches Angebot von einem unserer zahlreichen Berater und regionalen Partnern. Haben Sie darüber hinaus noch Fragen zur sogenannten 24 Stunden Pflege und -Betreuung? Dann rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.


1
Bedarfsfragebogen ausfüllen
Bedarfsfragebogen ausfüllen
2
Personalvorschläge & Preise erhalten
Personalvorschläge & Preise erhalten
3
Betreuungskraft reist an und unterstützt Sie
Betreuungskraft reist an und unterstützt Sie

 

Welche Zuschüsse stehen Ihnen bei Pflegebedürftigkeit zu?

Wir zeigen Ihnen im Folgenden auf, welche Zuschüsse Ihnen oder Ihrem Angehörigen im Kontext der häuslichen Pflege pro Pflegegrad zustehen:

 

Pflegegrad Pflegegeld pro Monat
(ab 01.01.2017)
Pflegegrad 1 125,00 EUR*
Pflegegrad 2 316,00 EUR
Pflegegrad 3 545,00 EUR
Pflegegrad 4 728,00 EUR
Pflegegrad 5 901,00 EUR

 


Hinweise zum Pflegegeld
*Beim Pflegegrad 1 erhalten Sie 125 EUR für Betreuungs- und Entlastungsleistungen. Diese Leistungen können z.Z. nicht für die angebotene Dienstleistung in Anrechnung gebracht werden, da es sich um stundenweise Leistungen von in Deutschland geprüften Kräften handelt. Erst ab Pflegegrad 2 steht Ihnen Pflegegeld zu, das Sie zur Refinanzierung der angebotenen Leistung verwenden können.

** Erhöhung nur für den Fall, dass der pflegebedürftige Mensch vorher in Pflegestufe 3+ war und nicht als Härtefall eingestuft wurde.
 

Informationen zu weiteren Zuschüssen durch die Pflegekasse erhalten sie HIER.

 

Kostentransparenz & Qualitätskriterien bei Brinkmann

Die Brinkmann Pflegevermittlung GmbH steht als Vermittler für Pflege- und Betreuungskräfte in häuslicher Gemeinschaft für Qualität und faire Preise. Das sagen auch unsere Kunden, die mit der Leistung und dem Angebot insgesamt sehr zufrieden sind. Damit das auch so bleibt, kontrollieren wir penibel jeden Personalvorschlag in einem persönlichen Gespräch auf die fachliche Eignung, Erfahrungen sowie die Persönlichkeit der Pflege- und Betreuungskräfte. Darüber hinaus stehen wir als Brinkmann Pflegevermittlung GmbH für Transparenz und setzen uns für die Legalität des Marktes ein - Unser Qualitätsanspruch für Ihre Zufriedenheit!

 

Unsere Qualitätskriterien im Überblick:

  1. Wir beraten unsere Kunden umfassend über die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen, die angebotenen Leistungen und Betreuungsmodelle.
  2. Wir erläutern Ihnen in einem umfangreichen Erstgespräch alle Einzelheiten zu Inhalt und Umfang der angebotenen Leistungen. Wir informieren insbesondere über die Abgrenzungen zwischen Grundpflege und Behandlungspflege, aber auch über weitere Rahmenbedingungen, die es bei der Betreuung zu beachten gilt.
  3. Alle Betreuungskräfte, die über uns vermittelt werden, kennen wir persönlich. Entweder aus vorangegangenen Einsätzen oder über sorgfältig, geführte Telefoninterviews. Dabei werden die Pflegekräfte sowohl auf sprachliche, fachliche und persönliche Eignung überprüft.
  4. Wir geben den Betreuungskräften ein transparentes Bild von den bevorstehenden Aufgaben, so dass der Rahmen der Tätigkeit im Vorfeld abgesteckt ist.
  5. Wir begleiten unsere Kunden bei der Anreise der ersten Betreuungskraft in den Haushalt*, um sicherzustellen, dass die besprochenen Aufgaben bei der Betreuung auch durchgeführt und die Rahmenbedingungen eingehalten werden können.
  6. Wir achten auf die adäquate Unterbringung und Versorgung der 24-Stunden-Pflegekraft im jeweiligen Haushalt und machen auf eventuelle Missstände aufmerksam.
  7. Wir stellen sicher, dass die vorgegebenen Arbeitszeiten eingehalten werden, so dass die Betreuungskraft auch ausreichend Erholungszeit erhält.
  8. Wir sind sowohl für unsere Kunden, als auch für die Betreuungskräfte da und vermitteln bei anstehenden Problemen oder Missverständnissen umgehend.
  9. Wir pflegen einen offenen Umgang mit unseren Partnerunternehmen im Ausland. Daher arbeiten wir nur mit Dienstleistern zusammen, die wir persönlich kennen und die uns sowohl ihre Arbeitsprozesse und Arbeitsbedingungen offenlegen, als auch unsere Vertragsbedingungen, die unserem hohen Qualitätsbewusstsein entsprechen, akzeptieren.
  10. Wir besuchen unsere Partnerunternehmen mindestens einmal im Jahr, um die Rahmenbedingungen zu überprüfen und etwaige Abweichungen zu besprechen.
  11. Unsere Partnerunternehmen werden einmal jährlich routinemäßig über das Bundesamt für Steuern auf ihre rechtmäßige Eintragung überprüft.
  12. Unsere Partnerunternehmen können die Bescheinigung und den Nachweis erbringen, dass ihre Mitarbeiter ordnungsgemäß angemeldet und entsendet wurden.
  13. Wir halten uns stets auf dem Laufenden und besuchen zahlreiche Konferenzen im Jahr, die sich mit grenzübergreifenden Arbeitsthemen auseinandersetzen, so dass wir allen Interessenten zu jederzeit Auskunft über etwaige Veränderungen geben können.
  14. Wir achten auf die Einhaltung der gegenseitigen Wertschätzung bei der häuslichen Betreuung. Nur wenn beide Parteien tolerant miteinander umgehen, ist auch eine vertrauensvolle und längerfristige Betreuung zu gewährleisten.
  15. Wir distanzieren uns von jeglicher Form der Ausbeutung und Schwarzarbeit und bieten nur 100% legale Betreuungsmodelle an.


    *Im Umkreis von ca. 70 km vom nächstgelegenen, zuständigen Standort. Bei größerer Entfernung nach Absprache möglich.