Stiftung Warentest

24 Stunden Pflege durch polnisches Pflegepersonal 28.06.2011

Seit dem Wegfall der Arbeitssperre für EU Bürger aus den osteuropäischen Mitgliedsländern, wie Polen und die Tschechei kann auch polnisches Pflegepersonal in der Pflege in Deutschland ohne Probleme eingesetzt werden. Angesichts des demographischen Wandels stellt dies die Pflege vor unübersehbare Herausforderungen. Eine 24 Stunden Pflege wird bereits heute durch polnisches Pflegepersonal gewährleistet. Polnisches Pflegepersonal ist im Gegensatz zu deutschen Krankenschwestern oder Pflegern bereits für die Hälfte des sonst üblichen Satzes und weniger bereit eine 24 Stunden Pflege zu übernehmen. Kranken- und Altenpflege ist ein Kostenfaktor, welcher in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnt. Viele Betroffene, die sich einen Heimplatz nicht leisten können, weichen auf polnisches Pflegepersonal aus, das sie dann im Rahmen einer 24 Stunden Pflege betreut.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen sie sich kostenlos beraten. Rufen Sie uns an unter 05202 / 99 875 - 0 oder senden Sie uns eine Nachricht.

[ Zurück ]