Begleitung mit Empathie

Nicht mehr alleine zu Hause sein

Unter dem Leistungsschwerpunkt BEGLEITUNG verstehen wir sowohl die Unterstützung sowie die Übernahme der hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Darüber hinaus leisten wir dem Angehörigen Gesellschaft, begleiten Unternehmungen und schützen so vor Vereinsamung und Abschottung.

Viele ältere Menschen leben Jahre oder gar Jahrzehnte alleine in ihrem Zuhause und haben im Alter häufig wenige Kontakte zur Außenwelt. Hinzu kommt, dass durch die gesellschaftlichen Entwicklungen häufig die Angehörigen nicht vor Ort sein können, so dass Betroffenen wenig Möglichkeiten bleiben, soziale Kontakte zu schließen. Trotz zahlreicher Angebote. Daher sehen die Aufgaben einer Gesellschafterin nach unserem Verständnis wie folgt aus.

Die Aufgaben im Tätigkeitsschwerpunkt BEGLEITUNG:

  • Gesellschaft leisten
  • Begleitung bei Arztbesuchen
  • Begleitung bei Friseurbesuchen
  • Begleitung bei Behördengängen
  • Spaziergänge
  • Ausflüge
  • Hobbys gemeinsam nachgehen
  • Ständiger Ansprechpartner

Hauswirtschaftliche Aufgaben im Tätigkeitsschwerpunkt BEGLEITUNG sind:

  • Einkaufen
  • Kochen
  • Waschen
  • Bügeln
  • Putzen
  • evtl. Haustierversorgung
  • Zimmerpflanzenpflege
  • Reinigung des Arbeitsplatzes
  • o.ä.

Für wen ist das Angebot geeignet?

Die Leistung wird am Häufigsten von Kunden mit folgenden Einschränkungen in Anspruch genommen:

  • Die zu betreuende Person ist höchstens in den Pflegegrad 1 eingestuft.
  • Wenig Einschränkungen in der Mobilität durch beispielsweise Brüche oder sonstige Umstände
  • Krebspatienten, die während einer Therapiephase Unterstützung und Fürsprache benötigen
  • Einschränkungen in der Kommunikation oder leichte Orientierungsschwierigkeiten
  • Bedürftige Personen, die an einer beginnenden leichten Demenz* leiden.

Ausnahmen bestehen wie immer gegen die Regel. Im Zweifel kontaktieren Sie uns gerne. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

In den Dienstleistungsverträgen für die Entsendung wird festgelegt, dass die Betreuungskräfte die originäre Arbeitsumgebung sauber halten. Dies bedeutet nicht, dass eine Betreuungskraft beispielsweise einen bereits seit Jahren vernachlässigten Kellerraum entrümpeln oder aufräumen muss, sondern die Räume sauber hält, in denen die Betreuungskraft und die betreuende Person sich überwiegend aufhalten. Für etwaige andere Aufgaben muss eine weitere stundenweise Hilfe organisiert werden, da Leistungen wie Gartenarbeiten oder Fensterputzen nicht zu den originären Aufgaben gehören und somit nicht dem Haftpflichtversicherungsschutz durch die beteiligten Unternehmen unterliegen.  

Anfrage stellen Lassen Sie sich kostenlos beraten

Abgrenzungen zu professionellen Dienstleistungen

In den Dienstleistungsverträgen für die Entsendung von Betreuungskräfte wird festgelegt, dass die Betreuungskräfte die originäre Arbeitsumgebung sauber halten müssen. Dies bedeutet allerdings nicht, dass eine Betreuungskraft beispielsweise einen bereits seit Jahren vernachlässigten Kellerraum entrümpeln oder aufräumen muss, sondern die Räume sauber hält, in denen die Haushaltshilfe und die betreuende Person sich überwiegend aufhalten. Für etwaig andere Aufgaben muss eine professionelle Dienstleistung organisiert werden, da diese Leistungen, wie auch Gartenarbeiten, Fensterputzen oder Schneeräumung, nicht zu den originären Aufgaben gehören und somit nicht dem Haftpflichtversicherungsschutz über die Unternehmen unterliegen.

Weitere optionale Leistungen

Soweit feststeht, dass weitere Einschränkungen der zu betreuenden Person vorliegen, kann die Betreuungskraft auch weitere Aufgaben übernehmen, sofern diese in den Verträgen fixiert werden. Da die Kosten für eine Betreuungskraft individuell nach den Bedürfnissen und Anforderungen festgesetzt werden, sind viele Betreuungskräfte, die in Haushalten nur die hauswirtschaftlichen Arbeiten übernehmen, dennoch mit vielen unterschiedlichen Tätigkeiten aus ihrer beruflichen Erfahrung heraus betraut. Somit können jederzeit weitere Aufgaben übernommen werden. Dies ist auch in der Praxis üblich, so dass Sie die gewohnte Betreuungskraft weiterhin bei sich haben.

Exklusive Leistungen der Brinkmann Pflegevermittlung

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl einer geeigneten Betreuungskraft und begleiten Sie während der gesamten Laufzeit. Das bedeutet, dass wir für alle Fragen jederzeit, auch in vielen Regionen vor Ort, für Sie zur Verfügung stehen und uns dafür einsetzen, dass die Leistung bestmöglich erbracht wird. Insbesondere prüfen wir eingehend das uns für Sie angebotene Personal und schlagen Ihnen nur Personal vor, dass wir für gut befinden. Ebenso begleiten wir Sie bei der Erstanreise und helfen allen Parteien dabei, sich zurechtzufinden und kennenzulernen.

Sehen Sie sich auch dazu unseren Leistungsbereich BETREUUNG an.

* Wir achten sehr darauf, dass wir die passende Betreuungskraft für den Betroffenen suchen und legen daher sehr großen Wert auf emphatische Eigenschaften. Dennoch sind die polnischen oder anderen osteuropäischen Betreuungskräfte keine ausgebildeten Demenzbetreuer. In der Regel verfügen sie aber über erweiterte Kenntnisse im Umgang mit demenziellen Patienten aufgrund ihrer praktischen Erfahrung. 

Pflege Zuhause

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich unverbindlich zur 24-Stunden-Pflege beraten.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos beraten
X

Rückruf-Formular

Sie benötigen Unterstützung?
Wir rufen Sie gerne zurück.

Die Telefonnummer hat ein ungültiges Format!

Bitte zurückrufen

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.