Betreuungskräfte für die 24 Stunden Pflege
  • geprüftes Personal
  • transparentes Modell
  • schnelle Personalvorschläge
  • unverbindliches Angebot
Jetzt zur Anfrage

Seniorenbetreuung in Sachsen mit der Betreuung in häuslicher Gemeinschaft

Seniorenbetreuung in Sachsen

Die Lokalvertretung Sachsen der Brinkmann Pflegevermittlung ist Ihr zuverlässiger Ansprechpartner, wenn Sie eine zuverlässige und liebevolle Seniorenbetreuung in Sachsen suchen. Im Rahmen der Betreuung in häuslicher Gemeinschaft vermitteln wir Ihnen eine liebevolle und bedarfsgerechte Seniorenbetreuung. Egal, ob es sich um eine Pflege- und Betreuungskraft, Alltagsbegleiter oder Haushaltshilfen handelt - unsere Lokalvertretung in Sachsen berät Sie vor Ort anhand Ihres tatsächlichen Pflege- und Betreuungsbedarfs.

Eine passende Betreuungskraft finden

Seniorenbetreuung in Sachsen - was bedeutet das?

Wenn Sie eine konkrete Betreuungssituation für einen pflegebedürftigen Menschen haben, dann vermitteln wir Ihnen Betreuungspersonal im Sinne der häuslichen Betreuung in Gemeinschaft - umgangssprachlich auch als "24 Stunden Pflege" bezeichnet. Das bedeutet, eine pflegebedürftige Person wird in einem gewissen Zeitraum zuhause betreut. Dabei handelt es sich aber nicht um eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung - das ist laut Arbeitsrecht auch nicht erlaubt. Sondern die Pflege- und Betreuungskraft sorgt maximal 40 Stunden in einer 7-Tage-Woche oder 160 Stunden im Monat für eine Betreuung. Das sind etwa fünf bis sechs Stunden Betreuungszeit netto am Tag. In dieser Zeit lebt die Seniorenbetreuerin mit dem Hilfs- und Pflegebedürftigen auch unter einem Dach. Voraussetzung für den Einsatz einer Betreuungskraft ist immer eine eigenes, abschließbares Zimmer, das mit Bett, Schrank und einem Tisch ausgestattet ist. Idealerweise gibt es vor Ort auch einen Internetzugang, denn unsere osteuropäischen Pflege- und Betreuungskräfte möchten auch während ihres Einsatzes Kontakt zu ihren eigenen Familien halten.

In wenigen Schritten zu Ihrer persönlichen Seniorenbetreuung

Bitte beachten Sie, dass es sich bei unseren Pflege- und Betreuungskräften nicht um examinierte Krankenschwestern oder Altenpflegerinnen handelt. Unser Pflegepersonal verfügt aber um einen enormen Erfahrungsschatz im Bezug auf die Betreuung pflegebedürftiger Menschen. Wenn Sie einen konkreten Bedarf in der Seniorenbetreuung in Sachsen haben, dann füllen Sie gern unten stehenden Bedarfsfragebogen aus. Anhand Ihrer Angaben können wir Ihnen ein unverbindliches Angebot mit einem konkreten Personalvorschlag machen. Dann bekommen Sie auch Referenzen unserer Betreuungskräfte mitgeteilt, um sich ein Bild unserer Kräfte zu machen. Gern können Sie auch mit der vorgeschlagenen Betreuungskraft telefonieren, um ein erstes persönliches Gespräch zu führen. Erst im Anschluss geht es konkret um die Vertragsvereinbarungen. Wir als Lokalvertretung in Sachsen beraten Sie aber auch gern ausführlich persönlich.

1
Bedarfsfragebogen ausfüllen
Bedarfsfragebogen ausfüllen
2
Personalvorschläge & Preise erhalten
Personalvorschläge & Preise erhalten
3
Betreuungskraft reist an und unterstützt Sie
Betreuungskraft reist an und unterstützt Sie

Sachsen
Jörg Heidig
Garnisonsplatz 4
01917 Kamenz
Telefon: 03578 - 361 300

Zur Standortseite »