Werden die Kosten für die 24-Stunden-Pflege von der Pflegekasse übernommen?

Erstellt von Roman Brinkmann

Ausländische Pflege- und Betreuungsdienste haben bislang keine Verträge mit den deutschen Pflegekasse. Daher wird unsere vermittelte Dienstleistung, die 24-Stunden-Pflege und Seniorenbetreuung, aus Sicht der Pflegekasse genauso gewertet, als wenn Sie diese Leistung selbst erbringen würden.

Sie können jedoch Geldleistungen für die sogenannten “selbstbeschaffte Pflegehilfen” in Anspruch nehmen. Diese Pflegesätze entsprechen etwa der Hälfte der sonst üblichen Zuwendungen und sind hier einsehbar:

Pflegegeld je Pflegegrad

Hinzu kommen weitere Zuwendungen, die beantragt werden können. Gerne informieren wir Sie ausführlich über die einzelnen Gelder.

Pflege Zuhause

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich unverbindlich zur 24-Stunden-Pflege beraten.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos beraten
X

Rückruf-Formular

Sie benötigen Unterstützung?
Wir rufen Sie gerne zurück.

Die Telefonnummer hat ein ungültiges Format!

Bitte zurückrufen

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.