Was passiert, wenn die ausgewählte Pflegekraft nicht passt?

Erstellt von Roman Brinkmann

Unser Anspruch bei der Auswahl Ihrer Pflegekraft ist sehr hoch und daher achten wir penibel darauf, ob der/die avisierte Betreuer/-in Ihren Anforderungen gerecht wird.

Sollte sich dennoch während der Vertragslaufzeit herausstellen, dass die vermittelte Pflegekraft nicht zu der zu betreuenden oder zu pflegenden Person bzw. Patienten passt, werden wir selbstverständlich umgehend einen Austausch des Personals vornehmen und Ihnen wiederum neue Vorschläge unterbreiten. Es kann schließlich immer einmal vorkommen, dass die Chemie nicht stimmt, aber dies kommt in sehr wenigen Fällen vor.

Uns wir immer wieder seitens unserer Kooperationspartner bestätigt, dass wir eine der Agenturen sind, die die wenigsten Reklamationen zu verzeichnen hat. Darauf sind wir besonders stolz und dies rechtfertigt auch die Mühe, die wir uns bei der Suche nach adäquatem Personal machen.

Pflege Zuhause

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich unverbindlich zur 24-Stunden-Pflege beraten.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos beraten
X

Rückruf-Formular

Sie benötigen Unterstützung?
Wir rufen Sie gerne zurück.

Die Telefonnummer hat ein ungültiges Format!

Bitte zurückrufen

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.