Pflegedienstliche Kooperation

Die Brinkmann Pflegevermittlung versteht sich als ergänzender Service zu den Pflegediensten. Aufgrund der Tatsache, dass die osteuropäischen Pflegekräfte nur die Grundpflege für einen pflegebedürftigen Menschen übernehmen dürfen, ist entweder bereits ein Pflegedienst beim Patienten im Einsatz oder wird ein neuer Pflegedienst hinzugebucht. Der Pflegedienst stellt zum einen sicher, dass die Behandlungspflege (etwa Tablettengabe, Katheter-Wechsel oder die Wundversorgung) durchgeführt wird, und zum anderen wird die osteuropäische Pflegekraft entlastet, sodass sie ihren Freizeitanteil in Anspruch nehmen kann. Sollten Sie noch keinen Pflegedienst im Einsatz haben, helfen wir Ihnen gerne dabei, einen geeigneten Anbieter ausfindig zu machen.